Schlagwort: Makrofotografie

  • Lego Figuren schauen immer grimmiger: Fotos

    Lego Figuren schauen immer grimmiger: Fotos

    Neulich stand in der Presse zu lesen, dass Lego-Figuren immer grimmiger dreinschauen würden. Die Süddeutsche titelte z.B. „Finstere Miene zum schönen Spiel“. Was war geschehen? Die Universität von Canterburry in Neuseeland hat an 6.000 Figuren ermittelt, dass die Gesichtszüge der Figuren immer mehr von negativen Gefühlen geprägt seien. Über die Ursachen kann nur gemutmaßt werden. […]

  • Makroaufnahmen von Insekten – Tipps

    Makroaufnahmen von Insekten – Tipps

    In unserem Garten tummeln sich natürlich gerade jetzt sehr viele unterschiedliche Insekten – darunter auch Hummeln und Grashüpfer. Bei der Makroaufnahme dieser Insekten habe ich einige Erfahrungen machen müssen bis ich einigermaßen brauchbare Fotos hinbekommen habe. Zunächst einmal habe ich den Autofocus an der Kamera auf Spot und nicht auf automatisch gestellt. Bei einer automatischen […]

  • Makrofotos Biene und Blüte

    Diese Fotos entstanden im Schlossgarten in Oldenburg. Aufgenommen habe ich sie mit dem Sigma 50mm F2,8 Makro.

  • Makroaufnahmen mit Sigma 50mm F2,8 Makro

    Momentan ist im Garten mehr Flugverkehr als am Flughafen Frankfurt. Zahlreiche Insekten, darunter auch Bienen und Schmetterlinge landen auf dem Lavendel oder dem Flieder. Zwei Aufnahmen der letzten Tage habe ich hier hochgeladen. Die Fotos habe ich Freihand aufgenommen, dennoch bin ich von der Abbildungsleistung des Sigma-Objektivs begeistert. Das Teil hat das Zeug, zu meinem neuen […]