Schlagwort: Bücher

  • Buchempfehlung: Number Man von Tilman Weigel

    Mein Freund Tilman, Betreiber des Statistiker Blogs hat seinen ersten Roman geschrieben: Number Man: Ein fast historischer Kriminalroman. Es ist ein fiktives Szenario, welches in einem deindustrialisierten Nachkriegsdeutschland spielt. Deutschland hat den 2. Weltkrieg verloren und anstatt der Reindustrialisierung wurde der Morgenthau-Plan umgesetzt. Deutschland fällt ins vorindustrielle Mittelalter zurück. Nur die Besatzungsmächte verfügen über moderne […]

  • Buchtipp: Scott Kelby – Digitale Fotografie, das große Buch

    Bücher über (digitale) Fotografie gibt es viele. Ich habe jedoch selten ein so kurzweiliges und vor allem hilfreiches Fotobuch gelesen, in dem Tipps & Tricks aus allen Bereichen der Fotografie so anschaulich und einprägsam erklärt werden. Das Geheimnis von Scott Kelby ist dabei so simpel wie einleuchtend: Er erklärt die Themen so, als wäre er […]