Lego Mini Figures Serie 7 sind da

Lego Series 7 Minifiguren ComputerprogrammiererFinally, die Serie 7 der Lego Minifiguren ist in den Handel gekommen. Seit ca. 10 Tagen kann man die neuen Tüten kaufen und wieder 16 Figuren sammeln. Wie die letzten sechs Serien sind wieder die verschiedensten Charaktere als Lego-Figuren umgesetzt. Dabei ist die Liebe zum Detail unverkennbar. Der offizielle Stückpreis pro Tüte beträgt 2,49 EUR – wer also für ungeöffnete Tüten mehr bezahlt, ist selbst schuld. Ich hatte natürlich gleich das Glück, bei den ersten vier Tüten einen doppelten zu erhalten (Dschungelkind). Folgende Figuren sind erhältlich:

  • Mädchen mit Cape
  • Braut
  • Aztekenkrieger
  • Dudelsackbläser
  • Mann im Hasenkostüm (wahrscheinlich Student)
  • Stuntman
  • Schwarzer Ritter (nicht zu verwechseln mit “Armer Ritter”)
  • Computerprogrammierer
  • Hippie
  • Ozeankönig
  • Rockerin
  • Galaxiewächter
  • Schwimmchampion
  • Dschungelkind
  • Tennisprofi
  • Wikingerin
Die Figuren erhält man in jedem gut sortierten Spielwarengeschäft oder auch bei Amazon. Über den Barcode lassen sich die Figuren übrigens nicht identifizieren. Seit der Serie 3 hat Lego dies geändert. Sicherlich nur, um die Sammelleidenschaft zu fördern und weniger, um gezielt einkaufen zu gehen. 😉
Die alte Series 6 ist damit nicht mehr im regulären Handel erhältlich – ärgerlich für alle, die noch nicht alle 16 Figuren haben. Mir persönlich fehlen noch das Alien, der Typ mit dem Teddybär und der Legionär. Wer diese Figuren doppelt hat, möge sich bei mir melden. Ich kann den Gangster-Cowboy, die Freiheitsstatue und den Minotaur bieten….Lego Series 7 Minifiguren
Lego Series 7 Minifiguren Stuntman
Lego Series 7 Minifiguren Computerprogrammierer
image
image

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.