Kleine Fototour in Dresden: Semperoper, Zwinger und Hofkirche

Dresden Semperoper bei Nacht

Auf einer Geschäftsreise nach Dresden ist es natürlich Pflicht, die Kamera einzupacken. Und damit meine ich nicht das Smartphone. Herausgekommen sind ein paar Fotos der sehr schönen Altstadt. Dazu gehören natürlich der Dresdener Zwinger, die Semperoper und die Hofkirche. Ich bin mit kleiner Ausrüstung unterwegs gewesen, was durchaus seinen Reiz hatte.

Kleine Fototour in Dresden: Semperoper, Zwinger und Hofkirche weiterlesen

Harzquerbahn auf den Brocken

harzquerbahn1Auf dem Weg zum Löwenzahnpfad nach Drei Annen Hohne im Nationalpark Harz kommt man automatisch zum gleichnamigen Bahnhof der Harzer Schmalspurbahn (HSB). Von hier aus fährt regelmäßig die Brockenbahn auf den Brocken. Das Besondere an dieser Bahn ist, dass es sich um eine historische Dampflok und entsprechend alte Waggons handelt. Dementsprechend hoch war auch bei mir die Begeisterung, wurde ich doch an meine alte Märklin-Eisenbahn aus Kindertagen erinnert. Als begeisterter Hobby-Fotograf ist die Schmalspurbahn natürlich auch ein dankbares Fotomotiv. An einem verregneten Tag im Herbst machte ich dann ein paar Aufnahmen. Was ich noch am Rande erwähnen möchte: Auch das nicht-visuelle Ambiente (Akustik und Geruch) einer solchen Bahn ist etwas ganz Besonderes. Wenn die Bahn losfährt und der Kohlegeruch noch 20 Minuten später in der Luft hängt… einfach Besonders.

 

Die größte Sandburg der Welt in Sankt Peter-Ording

In Sankt Peter-Ording steht derzeit die vermutlich größte Sandburg der Welt. Sie muss mindestens 11,50 Meter hoch sein. Das konnte ich persönlich nicht nachmessen. Allerdings gefällt mir das Motiv: Rapunzel läßt ihr Haar herunter. Ob es was geworden ist mit dem Weltrekord? Sobald ich das weiß, „date ich up“. Wer sich das Kunstwerk aus Sand live ansehen möchte, findet die Sandburg in Sankt Peter-Ording auf dem Parkplatz vor der Tourismus-Zentrale.

Laut Aussage der Tourismuszentrale in Sankt Peter-Ording ist die Sandburg zwischen 14 und 16 Meter hoch. Am 28.7.2013 klärt Kabel 1 in der Sendung „Abenteuer Leben“ auf, ob es ein Weltrekord geworden ist.

Nachtrag: Laut SHZ ist die Sandburg in Sankt Peter-Ording 12,30 Meter hoch und geht damit in das Guiness-Buch der Rekorde ein.

Das Motiv der größten Sandburg der Welt in Sankt Peter-Ording ist das Märchen Rapunzel.

Die größte Sandburg der Welt in Sankt Peter-Ording
Die größte Sandburg der Welt wurde 2013 in Sankt Peter-Ording errichtet.
Camera
PENTAX K-5 II
Focal Length
75mm
Aperture
f/5.6
Exposure
1/400s
ISO
100
Die größte Sandburg der Welt in Sankt Peter-Ording mit 12,30 Meter Höhe
Die größte Sandburg der Welt in Sankt Peter-Ording mit Rapunzel in ihrem Turm. Sehr schön herausgearbeitet und mit 12,30 Meter Höhe Weltrekord.
Grösste Sandburg der Welt in Sankt Peter-Ording
Die größte Sandburg der Welt wurde 2013 in Sankt Peter-Ording errichtet. Sie mißt eine Höhe von 12,30 Meter.

Bonn – immer eine Durch-Reise wert

For Sale - Delegationen aus Kuala Lumpur können in Bonn günstig shoppen

Ich komme um 21.40 Uhr am Hauptbahnhof Bonn an, steige aus dem IC, der Richtung Frankfurt weiterfährt. Es erwarten mich drei verwaiste Gleise und einen kleinen Bahnhof mit Untertunnelung – so vertrauenserweckend solche neon-beleuchtenden, orange gekachelten und mit dicken Edding beschmierten Fußgängertunnel um diese Zeit eben sein können. All inklusive – auch die Graffitis. Kaum zu glauben, dass Bonn mal die pompöse Bundeshauptstadt war. Repräsentativ ist anders. Bonn – immer eine Durch-Reise wert weiterlesen