Whisky Tastings in Oldenburg erfreuen sich seit Jahren steigender Beliebtheit. Eine Übersicht über die Möglichkeiten, Whisky in Oldenburg zu verkosten, findet sich auf dieser Seite. Darüber hinaus bietet die Seite Informationen zu Gastätten und Restaurants sowie Bezugsquellen in und um Oldenburg zum Thema Malt Whisky.

Whisky Tasting Oldenburg

Oldenburg und Region bietet mittlerweile viele Whisky Tastings und Verkostungen an. Neben dem bekanntesten Anbieter Kottkamp gibt es noch einige “Geheimtipps”.

Whisky Tastings bei Kottkamp

Die Whisky Tastings vom Weinhaus Kottkamp erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. An insgesamt sechs Terminen im Jahr (drei in den Monaten Februar bis April und drei von Oktober bis Dezember) bietet sich in Oldenburg die Möglichkeit, auf unkomplizierte und gesellige Art seinen eigenen Whisky-Stil zu erkunden.

Der Ablauf des Whisky Tastings bei Kottkamp

Es ist immer wieder ein Event, wenn Kottkamp in der Alten Donnerschweer Straße ein Whisky Tasting veranstaltet. Ab 18.30 Uhr ist der urige Laden dann gut gefüllt mit Liebhabern schottischer Whisky-Sorten. An mehreren Ständen, die thematisch sortiert sind, besteht die Möglichkeit, den eigenen Stil und Geschmack herauszufinden. Sehr viel Andrang herrscht immer unten im letzten Stand, der die Insel-Whiskies beherbergt. Angefangen vom Ardbeg über Bruichladdich bis hin zum sehr torfigen Octomore scheinen das die Favoriten der Teilnehmer zu sein. Doch auch die anderen Stände bieten viele Geschmacksvarianten – aufgeteilt nach Regionen wie z.B. Speyside und Livet, Lowlands, Highlands usw. Auch einige irische Whiskies werden immer wieder bei Kottkamp angeboten. Je nachdem wie beliebt die ein oder andere Flasche bei eine Verkostung war, hat man beim nächsten Termin die Gelegenheit, die begonnene Flasche noch einmal zu probieren.

Wer einen Favoriten bei einem dieser Tastings gefunden hat, kann die (originalverpackte) Flasche dann oft direkt bei Kottkamp kaufen.  Preislich liegt Kottkamp bei den Standard-Whiskies eher im oberen Bereich – auch im Vergleich zu anderen stationären Händlern.

Preise und Verzehrkarte bei Kottkamp Whisky Tastings

Wer an dem Whisky Tasting teilnehmen möchte, ist mit derzeit 25 EUR dabei. Damit wird eine Verzehrkarte aufgeladen. Mit dieser geht man dann zu den einzelnen Ständen und kann sich den Malt Whisky seiner Wahl aussuchen. Je nach Preis pro 2cl wird dann auf der Verzehrkarte der Betrag abgestrichen (in 1 EUR Schritten). Es besteht die Möglichkeit, sich eine weitere Karte zu kaufen, sofern es nicht reichen sollte. Dies kann z.B. der Fall sein, wenn man den ein oder anderen teuren Whisky einmal ausprobieren möchte. Da kann das Glas auch mal schnell 10 EUR kosten.

Whisky Tasting Termine 2016 bei Kottkamp

Das Weinhaus Kottkamp hat die ersten Termine für Whiskyproben 2016 veröffentlicht. Die gute Nachricht: Es sind wieder drei Termine, jeweils freitags:

  • 5.2.2016 (ausverkauft)
  • 4.3.2016 (ausverkauft)
  • 8.4.2016 (ausverkauft)

Die schlechte Nachricht: Alle Termine sind wieder – wie in den vergangenen Jahren – ausverkauft. Ob es sich lohnt, sich auf die Warteliste zu setzen – I don’t know. Ich persönlich tendiere mittlerweile dazu, privat ein Tasting mit Freunden zu organisieren. Wer es dennoch versuchen möchte, kann unter 0441/88060 sein Glück beim Weinhaus Kottkamp versuchen.
Vielleicht kann sich Kottkamp ja auch mal durchringen, mehrere Termine in einem Monat anzubieten. Ich würde es begrüßen. Weitere Infos bekommt ihr auch auf der Website vom Weinhaus Kottkamp in Oldenburg.
Wer eine der raren Karten ergattern konnte, der kann seine Whisky Tasting Notes mit dieser Vorlage, die ich erstellt habe, gerne dokumentieren und zu seiner persönlichen Sammlung hinzufügen.

Adresse und Öffnungszeiten Weinhaus Kottkamp

Adresse:

Weinhaus Kottkamp

Donnerschweer Str. 54

26123 Oldenburg

Telefon: 0441/88060

Öffnungszeiten:

Montags bis Freitags: 9-13 Uhr und 14.30-18.30 Uhr

Samstags: 9-14 Uhr

Whisky-Verkostungen von Malts4You, Alhorn

Neben den Whisky Tastings bei Kottkamp gibt es noch ein paar andere Möglichkeiten der Whisky-Verkostung rund um Oldenburg. So bietet z.b. der Ahlhorner Whiskyhändler Malts4You ebenfalls ein paar Tastings und Seminare an. Malts4You ist ein keiner, aber sehr gut sortierter Händler, der mit Leidenschaft Whisky und auch Rum und andere hochwertige Spirituosen verkauft.  Aktuell sind z.B.:

DatumUhrzeitOrtWas
15.01.201620.00 UhrVHS Hatten und Wardenburg, Bahnhof Sandkrug, Seminarraum 3Whisky and Food mit Whisky und Käse Verkostung. Anmeldung erforderlich.
22.01.201619.00 UhrWildeshausen, Kulturtreff am Kreisaltenheim, Goldenstedter Str. 26Whisky and Food. Whisky und Käse Verkostung. Dazu auch andere Spezialitäten wie Lachs, Salzgebäck usw.
Anmeldung erforderlich.
05.02.201619.00 Uhr bis 21.00 UhrVHS Wildeshausen e.V.
Kulturtreff am Kreisaltenheim, Goldenstedter Str. 26
Whisky und Schokolade. Anmeldung erforderlich.
27.02.201619.00 Uhr bis 22.00 UhrWhisky und Schokolade, Anmeldung direkt bei Malts4You.
09.04.201618.00 Uhr bis 22.00 UhrAhlhorner Frühjahrstasting mit über 100 Single Malts. Anmeldung erbeten bei Malts4You

Adresse und Öffnungszeiten Malts4You

Whisky Tastings an der Volkshochschule Oldenburg

Die Volkshochschule Oldenburg bietet regelmäßig Whisky Verkostungen an. Erfahrene Dozenten (darunter der Eigentümer von Malts4U). Die Kurse sind oft gekoppelt mit einer Verkostung von Lebensmitteln wie z.B. Käse. Auch Wolfgang Ehlts bietet im Laufe des Jahres immer wieder Whisky Tastings in der Volkshochschule Oldenburg an. In der Regel werden sechs bis sieben Malt Whiskies verkostet und ein Tastingabend kostet inkl. Umlage ca. 55 bis 60 Euro.

Whisky Bezugsquellen in Oldenburg

Neben den genannten beiden Läden Kottkamp und Malts4You in Alhorn kann man natürlich auch noch anderweitig in Oldenburg und Umgebung gut Malt Whisky kaufen. Da wären zum einen die größeren Supermärkte famila Wechloy und real in Kreyenbrück bzw. am Stubbenweg zu nennen. Das ist sicherlich nicht so stilecht, wie man das vielleicht gerne hätte. Dennoch ist die Auswahl an Malts mittlerweile bei diesen beiden wirklich gefächert. Mit etwas Glück erhält man dann auch einen edlen Islay-Whisky, wie z.B. den Port Charlotte.

Restaurants und Gaststätten mit Malt Whisky Karte

In Oldenburg gibt es mittlerweile viele Restaurants und Gaststätten, in denen man Malt Whisky erhalten kann. Neben den Supermarkt-Klassikern wie Glenfiddich wird die Auswahl doch mit der Zeit etwas größer und zumindest der sehr gute Lagavulin 16 years ist auf fast jeder Karte dabei.