Harzquerbahn auf den Brocken

harzquerbahn1Auf dem Weg zum Löwenzahnpfad nach Drei Annen Hohne im Nationalpark Harz kommt man automatisch zum gleichnamigen Bahnhof der Harzer Schmalspurbahn (HSB). Von hier aus fährt regelmäßig die Brockenbahn auf den Brocken. Das Besondere an dieser Bahn ist, dass es sich um eine historische Dampflok und entsprechend alte Waggons handelt. Dementsprechend hoch war auch bei mir die Begeisterung, wurde ich doch an meine alte Märklin-Eisenbahn aus Kindertagen erinnert. Als begeisterter Hobby-Fotograf ist die Schmalspurbahn natürlich auch ein dankbares Fotomotiv. An einem verregneten Tag im Herbst machte ich dann ein paar Aufnahmen. Was ich noch am Rande erwähnen möchte: Auch das nicht-visuelle Ambiente (Akustik und Geruch) einer solchen Bahn ist etwas ganz Besonderes. Wenn die Bahn losfährt und der Kohlegeruch noch 20 Minuten später in der Luft hängt… einfach Besonders.

 

2 Gedanken zu „Harzquerbahn auf den Brocken

  1. Sehr schick. Waren vor kurzem mit der DFS in einem 4. Klasse Reichsbahnwagen unterwegs. Zwar mit Diesellok, war aber trotzdem ein Erlebnis. Allein schon, weil man im Gegensatz zum ICE draußen auf der Plattform stehen und den Kopf in den Wind hängen kann (wäre bei Tempo 300 im ICE vermutlich aber auch etwas zugig).

  2. In der Tat wäre der ICE draußen nicht so gemütlich. Wir sind mit der Bahn nicht gefahren, haben sie nur angesehen. Anschließend sind wir auf dem Löwenzahnpfad auf Entdeckertour gewesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.