Twitter kann nun Tweets pro Land löschen bzw. ausblenden

Wie Twitter auf seinem Blog bekannt gibt, können nun Tweets selektiv für bestimmte Länder entfernt / ausgeblendet werden. Twitter begründet diesen Schritt mit der notwendigen Einhaltung lokaler Gesetze. Twitter wird erst tätig, wenn die Regierung des Landes aktiv Bedenken anmeldet. Betroffene User werden darüber auch informiert. Dies mag grundsätzlich in funktionierenden Demokratien sinnvoll sein. Die Zeit wird zeigen, wie sich dies z.B. in Staaten des Umbruchs darstellen wird. Ich kann mir gut vorstellen, dass die herrschenden Regime hier tätig werden, um unliebsame Nachrichten zu unterbinden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.